Montag, 22. August 2011

Passend zum wiederkehrenden Sommer...

... habe ich der Motte ein Hängerchen aus feinen Baumwollstöffchen genäht. Ich bin nicht ganz zufrieden mit meinem Nähergebnis, aber Schnitt und Anleitung sind super! Und schnell gehts auch zu nähen :)
Da werde ich aufjedenfall noch das ein oder andere Hängerchen nähen :)

Ungebügelt, denn die Motte hatte es den ganzen Tag an :)


Erst wollte ich nur das einfache Modell nähen, habe mich aber dann doch noch spontan zur Wende-Christina hinreißen lassen:


Die nächste Christina nähe ich aufjedenfall mit mehr Ruhe. Diese war so ein "mal schnell zwischendurch"-Projekt...

Schnitt: Christina von Mamu Design
Stoffe: Hellblauer Stoff mit Blumen und Vögeln + schwarz-weißer Stoff: vom holländischen Stoffmarkt, hellgrüner Stoff mit Blumen und Vögeln: Riley Blake, bunte Punkte: Alexander Henry

Kommentare:

  1. Hi Jasmin,

    das Hängerchen ist ja so süß geworden!!! Richtig sommerlich! ;-)

    Du, ich bräuchte noch eine eMail-Adresse von dir, sonst kann ich dir die google+Einladung nicht schicken....


    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Oooooh, wie hübsch! Ach ja, die Christina macht einfach Spaß ;-) Ich hab jetzt auch schon die zweite gemacht ...
    Und die Stoffe sind einfach SUPERTOLL! Vor allem der mit den Punkten. Aber ich hab ja Stoffkaufverbot ;-(

    Alles Liebe
    Luci

    AntwortenLöschen
  3. Jasmin das sieht richtig toll aus!!!
    Und du hast sogar einen Bügel mit deinem Namen drauf. (:
    Das muss ich mir für unser Mibri im nächsten Sommer unbedingt merken!!

    AntwortenLöschen