Donnerstag, 29. März 2012

Ein Besuch mit viel Adrenählin ;)

Die liebe Lilith hat mich ja am vorletzten Wochende besucht und hatte neben tollen Büchern für die Motte - DANKE nochmal!!! - ganz viel Adrenählin mitgebracht. 

Zwei Kissen wollte sie nähen und eine Mütze für ihre Tochter. 
Ich klau einfach mal deine Bilder vom Blog Lilith!! ;)

 Hochzeitskissenbezug hinten


Hochzeitskissenbezug vorne

Ein großes 60 x 40 cm großes Hochzeitskissen. Korrigier mich wenn die Größe falsch ist ;)
Beanie nach dem Ebook vom Pfingstspatz mit dem wunderschönen Jersey wo ich mir eigentlich ne Ecke mopsen wollte. Habs vergessen!
Ich habe währenddessen fleißig zugeschnitten und zum Schluss noch ratz fatz eine Haremshose für die Motte genäht. Eigentlich aus "Probestoff" - aber so schlecht sieht sie angezogen gar nicht aus! Nur der Bund ist etwas zu weit geraten :) 


Schnitt aus der Ottobre 01/2011 - allerdings habe ich ohne Framilonband genäht. Dafür habe ich den Bund verkürzt - nicht genug wie ich am Ergebnis gesehen habe :) Aber die nächste die ich genäht habe, passt perfekt ;)

Hier noch die allererste Haremshose. Die war für ein Neugeborenes gedacht, aber der Bund kam mir sehr weit vor. Und siehe da, vom Bund her passt die Motte rein... nur an den Beinen war es etwas kurz und eng am Beinchenbund *hihi*
Also hab ich die Hose der Lilith kurzerhand untergejubelt ;)


So, das war es erstmal für heute ;)
Die restlichen genähten Dinge sind noch nicht fotografiert...

Kommentare:

  1. Schöne Sachen! Die Sternenhose gefällt mir am besten, die ist ja total süß! :)

    Liebe Grüße
    Lilo

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Dinge habt ihr zwei gezaubert! Wobei ich diesen Haremshosen ja einfach nichts abgewinnen kann. Zum Glück hab ich Jungs. ;o)))

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ach, jetzt wo ich es noch mal lese: Sag mir einfach wie viel du von dem Stoff haben willst, dann lege ich es dir mit den Büchern die ich mir von dir ausgeliehen habe im Rückschickpaket dazu. ^-^
    Ich habe hinterher auch gar nicht mehr daran gedacht, oder aber dachte, du hättest dir bereits was abgeschnitten. ^^'

    Sarah, ich hab auch lange gebraucht bis ich die Hosen toll fand. Als sie gerade frisch in Mode gekommen sind, mochte ich die überhaupt nicht. Heute finde ich sie schön. :)

    Lieben Gruß,
    Lilith.

    AntwortenLöschen