Donnerstag, 24. Januar 2013

RUMS No. 4 - Blickdicht

So, jetzt aber mal flott!
Wollte ich doch heute mal wieder was für mich nähen... 
... aber wie das so ist: Wenn man plant, schläft das Kind nicht! :)

Nunja, macht nix. 
Ich hab noch was "altes" zu zeigen.

Vor mittlerweile einem Jahr sind wir umgezogen. 
In eine wunderschöne Erdgeschosswohnung mit Garten und so. 
Aber auch mit einer Eingangstür mit Glasscheibe. 
Jeder der hier vorbei ging, konnte den immer schön aufgeräumten manchmal chaotischen Flur von uns neugierig begutachten. 
Vor einigen Wochen schon habe ich mich dann endlich an den lang vorgnenommenen Türvorhang gewagt. 

Ergebnis: Ich bin nicht ganz zufrieden. Irgendwie hatte ich mir das etwas anders im Kopf vorgestellt. 
Aber nun denn, bis ich was neuen nähe oder wir was gescheites kaufen (was ich mir eher vorstellen kann momentan) bleibt das so!



Und da meinem Mann eh egal ist was da hängt (hauptsache man kann nicht rein schauen), sag ich mal ganz frech der Vorhang ist für MICH und mein Auge und landet somit bei RUMS

Statt mein geplantes RUMS-Projekt anzufangen habe ich dann gerade etwas anderes angefangen. Ich habe mich nun zum aufhören gezwungen, ich hätte es so gern zu Ende genäht!
Aber ich muss früh raus und gleich schleunigst ins Bett. Aufjedenfall bin ich schwer verliebt in den Schnitt, schon jetzt. Hoffentlich passt es dann auch!

Kleine Vorschau gefällig?


Naaa, wer weiß Bescheid?!

Gute Nacht ihr Lieben!

Kommentare:

  1. Asia-Kleid? :o)

    Der Türvorhang ist sooo schön!! Ich würde den lassen, der passt doch perfekt zum Türrahmen. Und mein Mann würde das wohl sehen wie deiner - hauptsache, keiner kann reingucken ;o)

    LG, Luci

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab keine Ahnung, was das wird, aber den Türvorhang finde ich sooo geilo *rofl* Wir haben hier auch ne Glasscheibe inder Wohnungstür, gleiches Dilemma, also habe ich ein halbes Jahr nach dem Einzug (also Vorweihnachtszeit vor 2 Jahren) nen tollen Stoff beim Schweden gekauft, um einen Vorhang zu nähen. Hm, erstmal hatte ich keine Zeit, also habe ich den Stoff vorübergehend ohne zu nähen mit zwei Wäscheklammern andie Stange gepinnt, Hauptsache, die Nachbarn können nicht spannen. Naja, in einer Woche ziehen wir aus, und in der neuen Wohnung kann ich die zwei Wäscheklammern dann endlich wieder benutzen *lach*

    LG, Anne

    AntwortenLöschen
  3. Der Türvorhang hat einen tollen Stoff!
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Stoff, und ich find auch, dass das gut zum Türrahmen passt. Meinem Mann wäre es sicherlich auch wurscht, den würde es wohl nichtmal stören, wenn wir keinen Sichtschutz hätten. Wir haben ja nichtmal ne Glastür. Ich bin gespannt, was das andere wird, ich habe NULL Plan.

    LG
    Paula

    AntwortenLöschen
  5. Cooler Türvorhang!
    Stimmt, für dich! Männer sehen sowas ja eh nicht! ;)

    AntwortenLöschen